Erwachsene \ Pokal
Kreispokal Männer
aktuelle Spiele (Finale)
DatumNrTeam ATeam BErgebnis / Informationen
13.01.18
10:001TSV Pfuhl(H)TSV Nördlingen2:0 (25:23,25:23)
10:002TSV Friedberg IIITSV Schwabmünchen II2:0 (25:7,25:18)
11:153TSV Friedberg IIITSV Nördlingen2:0 (25:20,25:14)
11:154TSV Schwabmünchen IITV Bad Grönenbach0:2 (23:25,25:27)
12:305TSV Pfuhl(H)TSV Friedberg III0:2 (14:25,23:25)
12:306TV Bad GrönenbachTSV Nördlingen0:2 (14:25,17:25)
13:457TSV Pfuhl(H)TV Bad Grönenbach2:0 (25:14,25:18)
13:458TSV NördlingenTSV Schwabmünchen II2:0 (25:23,25:22)
15:009TSV Pfuhl(H)TSV Schwabmünchen II2:0 ()
15:0010TSV Friedberg IIITV Bad Grönenbach2:0 ()
Pokalfinale 2018 (Finale)
SpieleSätzeBälle
PlatzTeamges.gew.verl.PunkteDiff.Diff.
1TSV Friedberg III44088:08150:9654
2TSV Pfuhl43166:24137:1289
3TSV Nördlingen42244:40180:1764
4TV Bad Grönenbach41322:6-4115:148-33
5TSV Schwabmünchen II40400:8-8118:152-34
Bemerkungen
Ende Kreispokal 2017/1816.01.18
Zunächst möchte ich herzlich der Mannschaft des TSV Friedberg III zum Sieg des Kreispokals Schwaben gratulieren. Ohne Satzverlust in den beiden Vorrunden, sowie dem Finale (14:0 Sätze), habt ihr euch den Titel redlich verdient.

Dann möchte ich mich auch herzlich beim Ausrichter des Finales, dem TSV Pfuhl, bedanken, für ein professionelles und reibungsloses Finalturnier.

Zu guter Letzt, möchte ich mich bei ALLEN teilnehmenden Mannschaften in Schwaben bedanken. Ich denke der Pokal ist auf einen sehr guten Weg und findet immer mehr Akzeptanz bei den Vereinen. Ich hoffe es bleibt bei der regen Beteiligung und würde mir auch wünschen, dass noch mehr Mannschaften der Bezirksklasse teilnehmen.

Wer Vorschläge und Anregungen zum Modus, Terminen und Sonstigen hat, kann mich gern per Email (adrianlauer1992@yahoo.de) oder (0176-84627951) WhatsApp kontaktieren. Wir sind beim Verband immer offen für Änderungen, zumindest auf dieser Ebene ;)

Endplatzierungen:

1. TSV Friedberg III
2. TSV Pfuhl
3. TSV Nördlingen
4. TV Bad Grönenbach
5. TSV Schwabmünchen II
Abmeldung Dillingen08.01.18
Dillingen muss auf Grund von Spielermangel absagen, daher wird das Turnier im 5er-Format, Jeder-gegen-Jeden, ausgetragen.

Der veränderte Spielplan ist gültig und wird jeder Mannschaft noch zugesendet.

Spielbeginn: 10:00 Uhr
Begrüßung: 9:30 Uhr

Die spielfreie Mannschaft stellt das Schiedsgericht in beiden Hallen.
1. Schiri mit Lizenz, 2. Schiri ohne Lizenz, Schreiber ohne Lizenz (vereinfachter Bogen).

Ergebnisse werden nach jedem Spiel LIVE eingetragen.
Finalturnier15.12.17
Das Finalturnier mit allen 6 Teilnehmern findet am Samstag, den 13.1.2018 in PFUHL statt.

Qualifiziert:

*) TV Bad Grönenbach (KLS)
*) TSV Friedberg III (BK)
*) TSV Pfuhl (BK)
*) TSV Schwabmünchen II (BK)
*) TV 1862 Dillingen (BK)
*) TSV Nördlingen (KLN)

Die Gruppenauslosung findet vor Ort statt.

Pool 1 (A/D): TSV Pfuhl, TV 1862 Dillingen
Pool 2 (B/E): TSV Friedberg III, TSV Schwabmünchen II
Pool 3 (C/F): TV Bad Grönenbach, TSV Nördlingen

Spielmodus: Zwei 3er-Gruppen, jeder gegen jeden auf 2 Gewinnsätze (TB bis 15). ÜK-Spiele zwischen Gruppen-2. und 3. Halbfinale, Spiel um Platz 5, Finale und Kl. Finale

Absagen werden mit Bußgeld bestraft.

Die Top-4 (kann sich noch ändern, abhängig von Teilnehmern beim Bezirkspokal) qualifiziert sich für den Bezirkspokal.
Auslosung und Format 2017/1808.10.17
*Die 1. Vorrunde ist bitte bis zum 12.11.17 auszurichten.

*Die 2. Vorrunde ist bitte bis zum 17.12.17 auszurichten.

*Kompletter Spielplan ist unter "Spielplan" zu finden.

*Die Gastgeber sind im Fall von gleicher Ligenzugehörigkeit ausgelost worden.

*Die Freilose wurden zufällig zugelost.

*Als Heimmannschaft ist der 2. Schiedsrichter und ein Schreiber zu stellen.
Die Auswärtsmannschaft hat einen 1. Schiedsrichter zu stellen. (Nach Absprache auch Änderungen möglich)
Eine Pokal-Spielerliste ist für die Vorrunden NICHT nötig! (Spielerpässe werden normal wie bei jedem Spieltag vor dem Spiel vom Schiedsgericht kontrolliert und dann eingetragen.)

*Wenn ein Termin vereinbart worden ist, dürft ihr mich gern kurz kontaktieren, dann füge ich ihn online ein (inkl. Uhrzeit und evt. anderer Hallenadresse)

*Ergebnismeldung bitte via Email oder WhatsApp (z.B Foto vom Spielberichtsbogen)

*Die 6 Sieger der 2. Vorrunde qualifizieren sich für das Endturnier am 13.01.2018! Neben der Qualifikation zum Bezirkspokal bietet sich ein attraktives Vorbereitungsturnier für die Rückrunde. Hierfür nehme ich gerne auch schon Bewerbungen entgegen. (Mind. 2-fach-Turnhalle)

*Kurzfristige Absagen von dem Finalturnier oder den Vorrunden werden mit Bußgeld bestraft!

*Falls ihr Kontaktdaten braucht oder weitere Fragen habt, dürft ihr euch gerne bei mir melden. (Adrian Lauer)
präsentiert von
Erwachsene \ Meisterschaft
BZLFr.Mä.
BKMä.
BK NordFr.
BK SüdFr.
KL MitteFr.
KL NordFr.Mä.
KL SüdFr.Mä.
KK MitteFr.
KK NordFr.
KK A.-SüdFr.
KK SüdFr.
 
Erwachsene \ Pokal
BPFr.Mä.
KPFr.Mä.