Artikel:

05.12.2017 19:10
Ballkinder für Studenten-Weltmeisterschaft im Beachvolleyball gesucht

Die Organisatoren der Studenten Weltmeisterschaft 2018 in München sind auf der Suche nach Ballkindern für das Turnier.

Schulklassen und Vereine haben hierbei die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen einer internationalen Spitzensportveranstaltung zu werfen. In Zusammenarbeit mit den Schiedsrichtern stellen sie einen reibungslosen Ablauf der Spiele sicher und sind wichtiger Bestandteil unserer WUBC-Crew.

Wir erwarten daher Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Sportbegeisterung sowie Grundkenntnisse in Englisch.

Die Aufgabe von Ballkindern ist es, die Spielbälle im Feld zu "holen", zu "verwalten" und zu "verteilen". Dabei werden sie von einem erfahrenen Supervisor eingelernt und während der Veranstaltung betreut.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit findet ihr auf der Homepage der Studenten-WM.

Kategorie: BVV-News, Schule, Beachvolleyball

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot