Artikel:

18.12.2018 15:26
BVV stolz auf seinen Exil-Bayern Clemens Wickler

Der Bayerische Volleyball-Verband freut sich sehr, dass vergangene Woche ein ehemaliges BVV-Talent mit seinem Partner zur Mannschaft des Jahres in Hamburg gewählt wurde. Das Kunststück gelang Bayerns Ausnahme-Beachvolleyballer Clemens Wickler gemeinsam mit seinem Partner Julius Thole.

Clemens Wickler (Bildmitte) freut sich mit seinem Partner Julius Thole (links) über die Auszeichnung zur Mannschaft des Jahres in Hamburg (Foto: thole-wickler)

Beide haben eine sensationelle Saison hinter sich, indem sie unter anderem beim World-Tour Finale am Hamburger Rothenbaum mit einer Wildcard ausgestattet bis ins Halbfinale vorstießen. „Als Bayerischer Volleyball-Verband sind wir unheimlich stolz, dass einer von unseren Talenten, so einen Sprung gemacht hat und in der Weltspitze im Beachvolleyball angekommen ist“, erklärt BVV-Präsident Klaus Drauschke. „Ich wünsche Clemens alles Gute auf dem Weg zu Olympia und vor allem eine verletzungsfreie Vorbereitungszeit, damit er 2020 all seine Fähigkeiten beim olympischen Beachvolleyball-Turnier abrufen kann.“

Kategorie: BVV-News, Beachvolleyball

Informationen zu VolleyPassion

BVV-Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

Termine

BVV-Ausrüster

BVV-Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot