C-Trainer-Ausbildung

Termine:

s. Grundlehrgänge in den Bezirken und Aufbau- und Lernzielüberprüfungslehrgänge in der Sportschule Oberhaching.

Umfang:

Die C-Trainerausbildung umfasst 120 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten. Die Gesamtausbildung ist innerhalb von zwei Jahren abzuschließen und gliedert sich in: Grundlehrgang (60 UE), Aufbaulehrgang (40 UE) und Lernzielüberprüfungslehrgang (20 UE). Der Grundlehrgang wird in der Regel bezirksintern an zwei Wochenenden abgehalten. Die Aufbaulehrgänge dauern in der Regel zwei Wochenenden. Die Lernzielüberprüfungslehrgänge dauern in der Regel ein Wochenende.

Voraussetzungen:

Voraussetzungen für die Bewerbung sind: Vollendung des 16. Lebensjahres, Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an einem 1.Hilfe-Kurs (9 Std.), Erfahrung in sportlicher Arbeit und eigenes überdurchschnittliches Können, mindestens eine gültige D-Schiedsrichterlizenz und Mitglied in einem Verein des BLSV und BVV. Die Ausstellung des C-Trainer-Scheines erfolgt erst ab dem 18. Lebensjahr.

Teilnehmergebühr:

Die Teilnehmergebühr beträgt 475,- Euro (inkl. Lehrbuch) und wird vom Konto abgebucht.

Die Teilnehmergebühr (Eigenleistung) in der Sportschule Oberhaching beträgt zusätzlich für Erwachsene 1,60 Euro, für Jugendliche (16-17 Jahre) 1,10 Euro pro Tag und wird vom Teilnehmer vor Ort in bar bezahlt.

Bei Stornierung nach Meldeschluss wird ein Unkostenbeitrag von 50,- Euro pro Lehrgang berechnet (Verbandsrat - 4. Juni 2011, FO, Anlage 2).

Bei Nichtmitgliedschaft im BLSV wird eine zusätzliche Gebühr von Euro 50,-- pro Tag je Teilnehmer fällig.

Bei den Aufbau- und Lernzielüberprüfungslehrgängen ist die Übernachtung in der Sportschule mit Vollpension in der Teilnehmergebühr inbegriffen.

Anmeldung:

Ab sofort online im BVV-Portal.

Ergebnisdienst

Ergebnisdienst

BVV-Ausrüster

Partner

Mikasa distributes by Hammer Sport
Know How International

BVV-Ballangebot

Nachwuchskonzept weiblich

Nachwuchskonzept männlich

WWK VCO München